KOMPETENZEN

Als Ihre Rechtsanwältin in Schwerin stehe ich Ihnen natürlich bei allen rechtlichen Fragen und Problemen kompetent beratend zur Seite. Gern übernehme ich dabei das Mandat, in Ihrem Sinne eine außergerichtliche Einigung herbeizuführen, oder kämpfe engagiert vor Gericht für Ihre Rechte. Auf drei Rechtsbereichen liegt in meiner täglichen Arbeit mein Hauptaugenmerk: Sozialrecht, hier bin ich auch Fachanwältin, sowie auf meinen Interessenschwerpunkten Familienrecht und Arbeitsrecht.

Sozialrecht

Leider kommt es viel zu häufig vor, dass der Staat seinen sich aus der komplexen Sozialgesetzgebung ableitenden Pflichten nicht oder nicht in vollem Umfang nachkommt. Menschen, die die Agentur für Arbeit oder die Deutsche Rentenversicherung im Stich gelassen oder schlichtweg falsch „beraten“ haben, kennen diese Situation. Auch diejenigen, die nicht einmal Harz 4 erhalten, denen das Arbeitslosengeld, die Sozialhilfe oder das Krankengeld zu Unrecht gekürzt oder vorenthalten wird, wissen, um die schnell damit verbundene emotionale und wirtschaftliche Dramatik. Ebenso wie Menschen mit einer Schwerbehinderung, denen eine Wiedereingliederung oder andere Hilfen verwehrt bleiben sollen.

Arbeitsrecht

Sieht man die Zeit, die wir täglich und damit auch im Laufe unseres Lebens mit Arbeit verbringen, wird deutlich, wie wichtig dieser Bereich für jeden Einzelnen und die gesamte Gesellschaft ist. Arbeit ermöglicht Einkommen, aber letztlich auch Steuern und Abgaben, die wiederum unseren Staat und dessen Leistungsfähigkeit gegenüber den Menschen bestimmen. Klare rechtliche Vorgaben und Gesetze, die diesen wichtigen Bereich des gesellschaftlichen und individuellen Lebens regeln, sind somit unabdingbar. Dabei aber ist das Arbeitsrecht nicht durch ein eigenes Gesetzbuch, sondern durch eine Vielzahl einzelner Gesetze und Regelungen mit oft unbestimmten Rechtsbegriffen gekennzeichnet. 

Familienrecht

Als Teil des Zivilrechts ist das Familienrecht überwiegend im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) niedergeschrieben. Konkret im vierten Buch des BGB in den Paragrafen 1297 bis 1921. Es befasst sich, wie der Begriff schon sagt, tiefgehend mit dem an sich absolut privaten Leben der Menschen. Denn nirgends sonst ist unser Schutzgedanke größer, als bei der Familie. Zerbricht diese, zum Beispiel durch die bevorstehende Scheidung der Eltern, wird schnell eine Vielzahl der Regelungen des Familienrechts relevant. Denn nur selten laufen Scheidungen einvernehmlich ab. Es kommt zu zwischenmenschlichem Streit und bereits mit der Trennung setzt eine Vielzahl an Folgeproblemen ein.

Weitere Rechtsgebiete

Als Ihre Schweriner Rechtsanwältin kann ich sowohl auf mein generalistisches Studium als auch vor allem auf die Erfahrungen aus einer Vielzahl erfolgreich gemanagter Rechtsstreitigkeiten in zahlreichen Rechtsgebieten auch über meine Schwerpunktbereiche hinaus bauen. Daher stehe ich meiner Mandantschaft, die überwiegend aus Schwerin und dem Umkreis aber in den letzten Jahren vermehrt auch aus verschiedenen Teilen Deutschlands kommt, in meiner Kanzlei in Schwerin selbstverständlich nicht nur in Fragen rund um das Sozialrecht, das Arbeitsrecht und das Familienrecht, sondern auch in allen weiteren Rechtsgebieten jederzeit kompetent zur Verfügung. 

Kontakt zu uns:

Telefon: +49 (0)385 - 7855533
Mail: kanzlei@rechtsanwalt-schwerin.de